Lage

Hervorragend erschlossen

LU TWO ist ein Treffpunkt im doppelten Sinne. Nicht nur sollen hier künftig Menschen zusammenkommen, die besondere Lage markiert auch den Punkt des Zusammentreffens von vier Quartieren. Obergrund, Säli-Bruch-Obergütsch, Kleinstadt und Hirschmatt-Neustadt zeigen unterschiedliche urbane Gesichter und prägen mit ihrer jeweiligen Eigenart und Lebendigkeit massgeblich den Ort.

building

Nur zehn Gehminuten vom Luzerner Hauptbahnhof und vom KKL entfernt, mit Schulen und Kindergärten in unmittelbarer Nähe, bietet LU TWO eine optimale Anbindung an das praktische wie kulturelle Stadtgeschehen. Auch Erholungsmöglichkeiten kommen mit der schnellen Erreichbarkeit des Vierwaldstättersee-Ufers nicht zu kurz.

Zwar bedingt die innerstädtische Lage in der gestalterischen Umsetzung eine Priorisierung des Fussverkehrs, dennoch ist das Objekt mit den städtischen Buslinien optimal angebunden. Die Haltestelle Pilatusplatz ist eine der wichtigsten Umsteigehaltestellen, entsprechend grosszügig sind auch die einzelnen Warteräume dimensioniert, gedeckt und selbstverständlich barrierefrei ausgestaltet.

Bitte einen modernen Webbrowser benutzen